Die neue Feinde für die Helden | 2015 | 150 x 200 cm

Die neue Feinde für die Helden | 2015 | 150 x 200 cm

Ryo Kato

BIOGRAFIE

  • 1998 Aufenthalt in Paris für neun Monate, Übersiedlung nach Berlin
  • 2001 — 2005 Studium an der Universität der Künste Berlin (UdK) bei Professor Wolfgang Petrick
  • 2006 Meisterschüler an der Universität der Künste Berlin (UdK) bei Professor Daniel Richter

Preise

  • 2013 Förderpreis beim „Preis der Darmstädter Sezession“
  • 2012 Erster Platz beim „I-shi“-Preis des Okayama Präfektur-Museums, Okayama Japan